Seite auswählen

Cookies und Datenschutzbestimmungen

Verarbeitung von personenbezogenen Daten – Vertragserfüllung

In Verbindung mit Ihrer Bestellung bei uns haben Sie eine Reihe von personenbezogenen Daten angegeben. Hierunter im Besonderen:
• Name
• Adresse
• E-Mail-Adresse
• Telefonnummer
• Zahlungsangaben

Diese personenbezogenen Daten verarbeiten wir in Verbindung mit der Durchführung Ihrer Bestellung, da dies für die Erfüllung unseres Teils des Vertrages notwendig ist. Außerdem verarbeiten wir sie für einen begrenzten Zeitraum danach, um einen korrekten Ablauf sicherzustellen. Sobald diese Informationen/Daten nicht mehr benötigt werden, werden sie aus unserem System gelöscht.
Wenn Sie eine Lieferung bestellt haben, werden die Angaben über Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse im Hinblick auf die Lieferung Ihrer Bestellung an unsere Transportfirma übergeben.

Verarbeitung personenbezogener Daten – Einwilligung

Wenn Sie dem Erhalt von Newsletters zugestimmt haben, verarbeiten wir Ihre E-Mail-Adresse sowie Angaben über Ihre Bestellungen/Registrierungen bei uns, bis dies nicht mehr relevant ist. In der Praxis bedeutet das, bis sie uns darauf hinweisen, dass Sie keine E-Mails mehr von uns erhalten möchten.
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen. Dies können Sie tun, indem Sie den Link am Ende unserer E-Mails benutzen, oder indem Sie sich direkt per E-Mail an uns wenden und mitteilen, dass Sie unseren Newsletter nicht mehr erhalten möchten.

Datenschutz

Ungeachtet dessen, ob wir Ihre personenbezogenen Daten im Hinblick auf die Durchführung eines Auftrags oder auf der Grundlage Ihrer Einwilligung verarbeiten, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten stets sicher und vertraulich in Übereinstimmung mit der geltenden Gesetzgebung, hierunter der Datenschutz-Grundverordnung und dem Datenschutzgesetz.
Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich für den Zweck verwendet, für den sie erfasst wurden, und werden gelöscht, wenn dieser Zweck erfüllt wurde oder nicht mehr relevant ist. Wir nutzen Dritte zur Verarbeitung Ihrer Zahlungsangaben sowie zur Handhabung Ihrer Bestellung über unser CRM-System. Wir haben Auftragsverarbeiterverträge mit diesen Auftragsverarbeitern abgeschlossen, was unsere Garantie dafür ist, dass diese die geltenden Regeln für den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten einhalten.

Angabe, Widerspruch, Änderung, Datenübertragbarkeit und Löschung

Sie können sich jederzeit an uns wenden, um zu erfahren, welche personenbezogenen Daten wir über Sie speichern. Wenden Sie sich dafür bitte an

MonniFinanz
CVR (Handelsregister-Nr.): 39352982
Frejasvej 39
DK-8600 Silkeborg
Tel.: +45 81405125
E-Mail: jannicksylvesttroelsen@gmail.com

Wenn die bei uns gespeicherten Angaben fehlerhaft sind, können Sie darum bitten, sie zu korrigieren, ebenso wie Sie das Recht haben, sich die Angaben in einem gebräuchlichen Format (Datenübertragbarkeit) aushändigen zu lassen. Wenn Sie Anfragen zu Änderungen oder zur Datenübertragbarkeit haben, können Sie sich gern über die oben genannte E-Mail-Adresse an uns wenden.
Wenn Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr bei uns verarbeitet werden sollen, oder wenn wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten begrenzen sollen, können Sie sich über die oben genannte E-Mail-Adresse ebenfalls gern an uns wenden.
Ihre Angaben (ausgenommen Ihre E-Mail-Adresse in Verbindung mit anderen relevanten Angaben, wenn Sie der Verarbeitung im Hinblick auf den Erhalt von Angeboten zugestimmt haben) werden sechs Monate nachdem Sie Ihre Waren bzw. Ihren Service erhalten haben, gelöscht.
Wenn Sie Ihre Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer E-Mail-Adresse (damit wir Ihnen unseren Newsletter und relevante Angebote zusenden können) widerrufen möchten, kann dies jederzeit über den Link im jeweiligen Newsletter erfolgen. Wenn Sie sich über unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten beschweren möchten, wenden Sie sich bitte an die dänische Datenschutzbehörde Datatilsynet, Borgergade 28, 5., 1300 Kopenhagen, Tel. +45 33 19 32 00, oder per E-Mail an: dt@datatilsynet.dk.

Cookiepolitik

Kontaktinformation/Herausgeber

MonniFinanz
CVR (Handelsregister-Nr.): 39352982
Frejasvej 39
DK-8600 Silkeborg
Tel.: +45 81405125
E-Mail: jannicksylvesttroelsen@gmail.com

Einführung – für unsere Besucher

Bei MonniFinanz nutzen wir Cookies auf unserer Website, um Ihnen ein besseres Erlebnis unserer Website zu bieten und es Ihnen leichter zu machen.
Cookies sind ein etwas komplexer Begriff, grundlegend sind es jedoch kleine ‚Programme‘, die Daten zu Ihrem Verhalten auf einer bestimmten Website erfassen. Wir nutzen sie unter anderem, um sehen zu können, wie viele Besucher unsere Website hatte, und wie viele Unterseiten besucht wurden, um das Benutzererlebnis zu verbessern. Die Nutzung von Cookies bietet häufig Vorteile bei der Verwaltung einer Website.

Außerdem erfassen wir auch Daten von unserer Website. Wenn Sie beispielsweise ein Kontaktformular ausfüllen, speichern wir diese Daten, um sie zweckbestimmt nutzen zu können: also um Kontakt zu Ihnen aufzunehmen.

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) trat am 25. Mai 2018 in Kraft und wir tun unser Bestes, um ihr gerecht zu werden und sicherzustellen, dass Ihre Daten nur in dem Umfang genutzt werden, dem Sie zugestimmt haben.

Wir bemühen uns dabei, so transparent wie möglich zu sein, um Ihnen einen guten Einblick darin zu gewähren, wie wir Ihre Daten erfassen und verarbeiten.

Wir betonen, dass Sie sich jederzeit gern an uns wenden können, um Fragen zu unserer Cookiepolitik und den Datenschutzbestimmungen zu stellen.

Was erfassen wir?

Wir erfassen nur die Daten, denen Sie beim Besuch unserer Website selbst zustimmen.

Folgendes kann abgefragt werden:
• „Persönliche Daten“ – als persönliche Daten werden Daten definiert, die Sie als Person identifizieren können und eindeutig auf Sie verweisen. Dies können Name, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer sein.
• „Andere Informationen“ – das können beispielsweise Ihr Firmenname, die Branche, in der Sie tätig sind, oder der Browser sein, von dem aus Sie unsere Website besucht haben.
• Grundlegend erfassen wir keine „empfindlichen Daten“. Dies sind Daten zu Ihren persönlichen Ansichten, religiösen Überzeugungen, Ihrer Rasse oder Ethnizität u. a. Sollten wir dies tun, weisen wir Sie ausdrücklich vor Erfassung der Daten darauf hin.

Wie erfassen wir diese Daten?

Wie erfassen Daten auf zweierlei Weise: direkt und indirekt.

Den direkten Zugang zu Ihren Daten geben Sie uns beispielsweise in folgenden Fällen:
• Wenn Sie ein Formular auf unserer Website ausfüllen (ganz gleich welches, so werden die Daten für einen begrenzten Zeitraum gespeichert)
• Wenn Sie sich über ein evtl. Chatmodul auf der Website an uns wenden
• Wenn Sie Umfragen oder Ähnliches von uns beantworten

Indirekt erfassen wir ganz automatisch Daten, wenn Sie unsere Website besuchen. Beim erstmaligen Besuch unserer Website (und vieler anderer Websites) stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Diese Cookies erfassen Daten über Ihr Verhalten auf unseren Webseiten und Diensten. Beispielsweise:
• Verkehrsdaten (digital)
• Standort
• Browser

Derartige Daten können Sie nicht als Person identifizieren, helfen uns aber dabei, für die Statistik zu erfahren, wie viele Besucher unsere Website hat, wie häufig Kontakt aufgenommen wurde oder ein Einkauf erfolgt ist.

Mit diesen Daten können wir keine einzelnen Personen identifizieren, sie werden lediglich in ein Programm mit dem Namen „Google Analytics“ übertragen, über das Sie hier mehr erfahren: Google Analytics

Wenn Sie einen Überblick darüber erhalten möchten, welche Cookies wir (und andere) nutzen, denn finden Sie hier Leitfäden für die verschiedenen Browser: Handhabung von Cookies

Wenn Sie wissen möchten, welche Cookies häufig verwendet werden, finden Sie mehr dazu auf danskemedier.dk

Warum/wie nutzen wir die erfassten Informationen?

Es gibt viele Gründe dafür, weshalb und wie wir die erfassten Daten nutzen. Hierunter finden Sie einige davon.

  • Um für ein besseres Erlebnis auf unserer Website zu sorgen. Es kann sein, dass wir uns anschauen, wie Sie sich auf unserer Website verhalten, damit wir unsere Website später so aktualisieren können, dass Sie sich besser darauf zurechtfinden.
    • Es kann sein, dass wir Ihnen später oder in einem anderen Medium das Marketing für eines unserer Produkte anzeigen. Es kann aber auch sein, dass wir Sie aus unserem Marketing ausschließen, wenn Sie unser Produkt bereits erworben haben.
    • Um Ihre eventuellen Anfragen an uns zu beantworten.
    • Um zu wissen, wie viele tägliche, monatliche und jährliche Besucher wir auf unserer Website haben.

Es gibt sehr viele Gründe für die Erfassung der Daten, grundlegend dienen sie dazu, unser Geschäft zu optimieren, damit wir stets das Erlebnis für unsere Kunden/Besucher auf unserer Website verbessern können.

Zugriff auf Ihre Daten, Bearbeitung und Löschung

Sie können sich jederzeit gern an uns wenden, um zu erfahren, welche Formen von Daten wir über Sie speichern und diese auf Wunsch eventuell löschen zu lassen.

Durch die Informationen hierüber möchten wir so transparent wie möglich in Bezug auf die Daten sein, die wir über unsere Website erfassen, und wir hoffen, dass Sie einen guten Einblick darin erhalten haben, weshalb und wie wir die Daten nutzen, die über unsere Website erfasst werden.

Wir schützen Ihre Daten und werden Sie niemals teilen oder weiterverkaufen.